Über das Schreiben /

Über das Schreiben

Geschrieben wird die Blindenschrift mit sogenannten Punktschriftmaschinen.

Schreiben mit dem Perkins Brailler

Kleine stumpfe Nadeln drücken von unten in das Papier und erzeugen die kleinen, erhabenen Punkte.

Bevor es Maschinen zum Schreiben gab, wurden Brailletafeln verwendet.

Schreiben mit der Brailletafel

In jedem Kästchen dieser Tafel sind sechs Vertiefungen für die sechs Punkte der Brailleschrift. Mit einem Griffel drückt man in die benötigten Vertiefungen. Man schreibt seitenverkehrt von rechts nach links. Zum Lesen dreht man dann das Blatt um. Brailletafeln eignen sich auch gut zum Mitnehmen. Es gibt sie in vielen Formaten.

Um im Büro rasch schreiben zu können wurde weiters eine Stenografie entwickelt, die auf der Kurzschrift aufbaut und noch stärker abkürzt. Geschrieben wird sie auf der Stenomaschine.

Schreiben mit der Stenomaschine

Petra Raissakis

Twittern

© 2001 by Petra Raissakis, Graz
Erstellt am Do, 22.02.01, 08:01:19 Uhr.
URL: http://